St. Michaelsgemiende Wolfsburg
Eine Kirchengemeinde der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK)   

Wir wollen nichts anderes sein, als das, was wir sind. Als getaufte Christen sind wir Glieder am Leib Christi (1Kor 12,27). Als lebendiger Organismus wollen wir von Jesus Christus leben und uns auf ihn ausrichten (Eph 4,15+16). Dieses ganzheitliche Verständnis umfasst alle Bereiche gemeindlichen Lebens.

Glaube
Vertrauen auf Jesus Christus

Jesus Christus lädt uns zum Vertrauen auf ihn ein. Als Glieder des Leibes Christi hören wir sein Wort (als Anspruch an uns sowie als Zuspruch für uns). Wir empfangen seine leibhaftige Gegenwart im Abendmahl.

Zum Glauben einladen und uns gegenseitig im Glauben helfen - das wollen wir in unseren vielfältigen Gottesdiensten und in Kleingruppen, wo wir persönlich ins Gespräch kommen.

Gemeinschaft
Gelebtes Miteinander

Zum Glauben gehört die geistliche Gemeinschaft. Wir leben diese Gemeinschaft, indem wir

  • uns gegenseitig helfen in Glaubens- und Lebenskrisen
  • uns ermuntern mit guten Erfahrungen
  • uns umeinander kümmern

In vielen Kreisen der St. Michaelsgemeinde wird das spürbar.

Gaben
Glieder am Leib Christi

Als Glieder am Leib Christi entdecken wir unsere geistlichen Gaben. Jeder ist willkommen, seine Neigungen, Stärken und Talente für die Gemeinde einzusetzen.

Dienst
Um des Nächsten willen

Als Kirche sind wir nicht um unser selbst willen da. Mehr und mehr öffnen wir uns nach außen und erkennen unsere Aufgaben in unserem Umfeld. Wir wollen unseren diakonischen und missionarischen Auftrag warnehmen.

Gebet für unsere Gemeinde
...

„Herr Gott, himmlischer Vater,

Du hast durch deinen Sohn Jesus Christus, versprochen, auch unsere St. Michaelsgemeinde zu leiten, zu versorgen und zu erhalten.

Wir vertrauen auf diese Zusage und bitten dich um Deinen Heiligen Geist, dass Er Glauben schenkt, Gemeinschaft stiftet, Gaben erweckt und zum Dienst bereitet.

Öffne unsere Herzen für deine Gemeinde und Kirche!

Segne alle Menschen, die sich mit ihren Gaben für dein Reich in unserer Gemeinde einsetzen. Schenke uns Wachstum nach innen und nach außen! Rühre uns an und hilf uns auch die finanziellen Mittel bereitzustellen, um die geistliche Versorgung unserer Gemeinde durch einen eigenen Pastor zu gewährleisten.

Amen.“